mbt_management beratung training

 

Villefortgasse 13/I, 8010 Graz

 

Tel.    +43  316 686 999 – 0

Fax    +43  316 686 999 – 18

Email  office@mbtraining.at

 

NEWS

 

Ö-CERT


Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung

 

mehr

 

 

Evaluierung arbeitsbedingter psychischer Fehlbelastungen

Prävention psychosozialer Risiken

 

 

Lt. Arbeitnehmerschutzgesetz §4 und §5 ASchG sind ArbeitgeberInnen verpflichtet, Gefährdungen am Arbeitsplatz zu evaluieren und nachvollziehbare Maßnahmen zur Verbesserung zu setzen. EU weit wird ab 2012 verstärkt das Thema „Prävention psychosozialer Risiken“ thematisiert, Arbeitsinspektorate führen verstärkt Kontrollen durch. Von der Behörde können bei Nichteinhaltung Verwaltungsstrafen verhängt werden.

 

Zusätzliche Vorteile sind die langfristige Kostenersparnis (z.B. weniger Krankenstände, Unfälle, Fehler)  und ein Imagegewinn für das Unternehmen, wenn es sich verantwortungsvoll für „Gesundheit am Arbeitsplatz“ einsetzt.

 

Wir unterstützen Sie bei der erforderlichen Evaluierungen und in der Umsetzung.

 

Ausgehend von einer gesetzeskonformen Arbeitsplatzevaluierung und der Bewertung von Gefährdungen und Belastungen, erstellen wir alle erforderlichen Sicherheits- und Gesundheitsdokumente und entwerfen einen konkreten Maßnahmenplan.

 

Idealerweise erfolgt die konsequente Umsetzung der Folgemaßnahmen durch eine Projektgruppe aus firmeninternen MitarbeiterInnen. Wir begleiten das Projektteam in beratender Funktion - auf Wunsch übernehmen wir auch die Gesamtkoordination.

 

Sie haben Fragen, wünschen einen Rückruf oder benötigen ein Angebot? Kontaktieren Sie uns bitte unter

0316 686 999-0 oder nutzen Sie ganz bequem unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!