Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren

mbt_management beratung training

 

Villefortgasse 13/I, 8010 Graz

 

Tel.    +43  316 686 999 – 0

Fax    +43  316 686 999 – 18

Email  office@mbtraining.at

 

NEWS

 

Ö-CERT


Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung

 

mehr

 

 

Gesundheit und Wohlbefinden im Berufsalltag

Mit Highspeed gegen Rückenschmerzen am Arbeitsplatz

 

Spinelinerbehandlungen

Mit dem Spineliner steht dem Physiotherapeuten ein elektronischer Assistent für die Analyse sowie Therapie des Bewegungsapparates zur Seite. Der grundlegende Vorteil dieser Methode ist die Ermittlung von Eigenfrequenzen des Bewegungsapparates. Die im Anschluss sofort stattfindende Therapie versetzt die betroffenen Schmerz- oder eingeschränkten Bewegungsbereiche der Wirbelsäulensegmente, verspannte Muskulatur oder Sehnen mittels durch die Software des Programms ermittelter Eigenfrequenz in die richtige Schwingung. Der Kunde kann in Echtzeit diesen Vorgang am Bildschirm mit verfolgen und erfährt unmittelbar eine Besserung der Funktionseinschränkung.

 

Ziele

    Völlig schmerzfreie Methode

    Unmittelbare Schmerzreduktion

    Unmittelbare Verbesserung der Bewegungsfreiheit

    Kein Stich, kein Schnitt

    Objektive Analyse

    Grafische Darstellung des Behandlungserfolges

    Digitale Dokumentation der Daten

    Maximal 3-5 Anwendungen á 10-15 Minuten

    Nachhaltiger Erfolg

    Der Spineliner bietet unmittelbare Hilfe bei Nacken-, Rücken- & Kreuzschmerzen, Bandscheibenleiden, Spannungskopfschmerz, Schleudertrauma, Gelenksblockaden, Achillessehnenbeschwerden, schmerzhaften Sehnen- & Gelenksansätzen

 

Inhalte

    Einführung Spineliner

    Anwendung und Einsatzgebiete des Spineliners

 

 

 

Methoden

Impulsvortrag, ca. 30 – 45 Minuten inkl. Demonstration, Festlegen von 1-3 Behandlungstagen, Mitarbeiter tragen sich in eine Liste ein und füllen für das 1.Mal einen Anamnesebogen aus, 1. Behandlung, ca. 15 Minuten, 2./3. Behandlung, ca. 10 Minuten, Evaluierung, individuelle Trainingsempfehlungen

 

Dauer

Je nach Mitarbeiteranzahl (ab 1 Tag buchbar-12 Mitarbeiter pro Tag)