Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren

mbt_management beratung training

 

Villefortgasse 13/I, 8010 Graz

 

Tel.    +43  316 686 999 – 0

Fax    +43  316 686 999 – 18

Email  office@mbtraining.at

 

NEWS

 

Ö-CERT


Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung

 

mehr

 

 

Sicher & Fit

Umgang mit Aggressionen

 

Situationsbewältigung ohne lähmendes Ohnmachtsgefühl

Oft stehen wir Aggression und Gewalt, die uns von anderen Personen entgegengebracht werden, macht- und hilflos gegenüber. In diesem Seminar erfahren Sie, wie sie dem Ohnmachtsgefühl entgegenwirken, Zugang zu den eigenen inneren und äußeren Möglichkeiten der Situationsbewältigung finden können und dabei das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten setzen.

 

Ziele

    Besseres Krisenmanagement

    Überwindung des Ohnmachtsgefühls in kritischen Situationen

    Neue Handlungsmuster und Strategien zur Deeskalation

    Wissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen – Was darf/ kann ich tun?

    Mehr Sicherheit und Lösungskompetenz in Konfliktsituationen

 

Inhalte

    Motive, Auslöser und Ursachen von Gewalt und Aggression im beruflichen Kontext

    Umgang mit aggressiven und gewaltbereiten Personen

    Situationseinschätzung

    Rechtliche Aspekte – Notwehr/Nothilfe, Anhalterecht

    Erfolgreiche Kommunikation in Konfliktsituationen

    Entwicklung wirkungsvoller und erfolgreicher Handlungsstrategien

    Deeskalationsstrategien – 3D Strategie (Dialog – Deeskalation – Durchsetzung)

    Individuelle Lösungsansätze

    Selbsterfahrung – Umgang mit der eigenen Aggression

    Verhaltenstraining – praktische Übungen zur Selbsteinschätzung und Eigensicherung

 

Methoden

Prozessorientiertes Verhaltenstraining, Gruppenarbeiten, Fallreflexion und -supervision, Körperübungen (bequeme Kleidung und flache Schuhe, eventuell Sportschuhe, erforderlich)

Das gesamte Seminar wird im Teamteaching gehalten.

 

Dauer

2 Tage