Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren

mbt_management beratung training

 

Villefortgasse 13/I, 8010 Graz

 

Tel.    +43  316 686 999 – 0

Fax    +43  316 686 999 – 18

Email  office@mbtraining.at

 

NEWS

 

Ö-CERT


Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung

 

mehr

 

 

Elektrotechnik

Schutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen

 

Ziele

    Theorie- und Praxisinput um die Überprüfung elektrischer Anlagen sowie die Erstellung des Anlagenbuchs für gewerbliche Betriebe vorzubereiten und durchzuführen

 

Inhalte

    Überprüfen von elektrischen Anlagen (E-Check)

    Rechtliche Grundlagen und gesetzliche Anforderungen an die technische Sicherheit in Haushalten, Gewerbe und Industrie (ETG, ETV, Verordnungen und Richtlinien) für Elektrotechniker

    Schutzmaßnahmen, Schutz gegen elektrischen Schlag (ÖVE E-8001-1 incl. §18 Überspannungsschutz)

    Querschnittsermittlungen für Leitungen und Kabel

    Prüfen der Schutzmaßnahmen

    Prüfpflichten

    Konsequenzen bei Nichtbeachtung der Prüfpflichten

    Fachliche Voraussetzungen von Personen zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Haftung, Dokumentation, Prüfprotokolle, Anlagenbuch (Verordnungen, ÖVE E5 bzw. ÖVE EN 50110, ÖVE 8001-6-61, -62, -63)

    Durchführung der Prüfung der elektrischen Anlagen

    Praktische Übungen

 

Methoden

Vortrag, Übungen aus der Praxis

 

Dauer

16 Lehreinheiten