Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren

mbt_management beratung training

 

Villefortgasse 13/I, 8010 Graz

 

Tel.    +43  316 686 999 – 0

Fax    +43  316 686 999 – 18

Email  office@mbtraining.at

 

NEWS

 

Ö-CERT


Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung

 

mehr

 

 

Elektrotechnik

Sicherheitsbestimmungen für den Betrieb von Starkstromanlagen ÖVE/ EN 50110

 

Ziele

    Kenntnis aller relevanten Sicherheitsbestimmungen nach ÖVE / EN 50110 kennen

    Sichere Arbeit an Starkstromanlagen gewährleisten können

 

Inhalte

    Derzeit geltenden Bestimmungen für den Betrieb von Starkstromanlagen

    Grundsätzliche Bestimmungen ÖVE – E 5/Teil 1/ 1989, ÖVE EN 50110-1 und ÖVE EN 50110-2: 1997-06

    Sicherheit beim Betrieb elektrischer Anlagen

    ÖVE – E 5 Teil 1/1989, Änderungen durch EN 50110

    Betrieb elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

    Betrieb von Akkumulatoren und Batterieanlagen

    Brandbekämpfung in elektrischen Anlagen und in deren Nähe; ÖVE – E 32/ 1984

    Erste Hilfe nach elektrischen Unfällen

    Verhalten bei Gefahr in fremden Anlagen

 

Methoden

Vortrag, Übungen aus der Praxis

 

Dauer

16 Lehreinheiten