Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren

mbt_management beratung training

 

Villefortgasse 13/I, 8010 Graz

 

Tel.    +43  316 686 999 – 0

Fax    +43  316 686 999 – 18

Email  office@mbtraining.at

 

NEWS

 

Ö-CERT


Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung

 

mehr

 

 

Wissensmanagement

Wissenstransfer in Stresssituationen

 

In diesem Seminar lernen Sie zentrale Denk-, Verhaltens- und Kommunikationsweisen kennen, die auch in Zeiten größter Beanspruchung unterstützen, gelassen und sicher durch den Alltag zu gehen.

 

Ziele

    Positive und erfolgreiche Gestaltung zwischenmenschlicher Beziehungen am Arbeitsplatz

    Die wichtigsten Kommunikations- und Informationsabläufe im Team kennenlernen

    Lösungsorientierter Umgang mit Konflikten

    Die Wichtigkeit von Informationsweitergabe im Team erkennen

    Strukturierte Weitergabe von Fachwissen

    Die eigenen mentalen Potentiale erkennen und trainieren

    Energiefelder balancieren und dadurch die eigenen körpereigenen Abwehrkräfte sowie die psychische Belastbarkeit steigern

 

Inhalte

    Kollegiales Miteinander: Kommunizieren heißt Informieren, Fachwissen – Machtfaktor oder Chance, gesagt – gemeint – angekommen

    Image und Beziehung: Akzeptanz, Image – Selbstbild – Fremdbild, Selbstbewusstsein und Selbstverantwortung

    Information und Kompetenz: Stellvertreter oder Ahnungsloser, Information – Bringschuld oder Holschuld, Arbeitgeber Kunde

    Die Qualität des Miteinander: Gemeinsame Stärken einbringen, emotional und rational, „Ja aber“ oder „Warum nicht“

    Die Herausforderungen: mein Problem – dein Problem, effizient oder effektiv, unser gemeinsamer Nutzen

    Motivation und Kooperation: den eigenen Zustand ändern, mentale Blockaden lösen, tanken, was fehlt – Energiemanagement

 

Methoden

Impulsreferate mit Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Fallbeispiele aus der Praxis, Kommunikationsspiele, mentale und körperliche Entspannungs- und Aktivierungstechniken

 

Dauer

2 Tage

 

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar oder benötigen Sie ein Angebot? Bitte nutzen Sie hier unser Kontaktformular, oder rufen Sie uns an unter 0316 686 999 – 0.