Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren
 
 
 
 

mbt_management beratung training

 

Villefortgasse 13/I, 8010 Graz

 

Tel.    +43  316 686 999 – 0

Fax    +43  316 686 999 – 18

Email  office@mbtraining.at

 

NEWS

 

Ö-CERT


Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung

 

mehr

 

 

Führungskräftetraining

 

Führungskräftetraining für Techniker

Ziele:

    Die TeilnehmerInnen erfahren praxisnahe die Wichtigkeit ihres Einsatzes und ihrer Position als Meister oder Vorarbeiter.

    Sie erhalten Tipps, wie sie im Spannungsfeld der täglichen Arbeit ihrer Rolle als Bindeglied zwischen der Meisterebene und dem Team gerecht werden.

    Sie trainieren, wie sie die zwischenmenschlichen Beziehungen am Arbeitsplatz positiv und erfolgreich gestalten können.

    Sie erfahren, wie sie durch professionelles Kommunikationsverhalten Konfliktsituationen vermeiden bzw. neutralisieren können.

    Sie gewinnen Selbstsicherheit und verlieren die Scheu, vor einer Gruppe aufzutreten.

 


Inhalte:

    Betriebliche Ziele und individuelle Ziele: die Aufgaben des Unternehmens und die

    Erwartung der Mitarbeiter

    Führungsgrundsätze und Führungsaufgaben

    Die Führungsaufgaben: Zielsetzung, Planung, Organisation, Entscheidung, Durchführung,

    Kontrolle, die Führung von Zielgesprächen mit den Mitarbeitern

    Die Voraussetzungen für die erfolgreiche Delegation von Aufgaben

    Das Führen von Mitarbeitern: Anweisung, Motivation, Kontrolle, Korrektur

    Umgang mit Problemsituationen und Konflikten

    Problemlösungsstrategien

    Problemgespräche führen

    Die Rollenkonflikte: Selbstwertgefühl des Mitarbeiters

    Wie wirke ich auf andere – gekonnte Selbstpräsentation

    Gekonnt Wissen vermitteln - Wissenstransfer

 

 

Methoden:

    Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten.

    Vortrag des Trainers.

    Metaplantechnik.

    NLP (Neuro-liguistic processing)

 

 

Dauer:

2 Tage.

 

Termin:

13.-14.06.2019, jeweils 09:00–17:00 Uhr. Um Anmeldung telefonisch oder via E-Mail wird gebeten!

 

Veranstaltungsort:

9800 Spittal an der Drau